WORKSHOP

TEACHER LINE UP GET THE RING 2021

Chris Gogler aka C-Section

(australia)

 

Ist ein Hula Hoop Künstler ursprünglich aus Australien. Mit einem Hintergrund und einer basischen Ausbildung in Ballett und zeitgenössischem Tanz ist Chris vor einigen Jahren über Hula Hooping gestolpert und ist seitdem begeistert. Sein Stil ist einzigartig und kombiniert Elemente des klassischen und zeitgenössischen Tanzes mit Objektmanipulation und Burleske. Auf der Bühne erzählt C-Section romantische und fantastische Geschichten durch Bewegung mit einer gesunden Portion Verwegenheit und Frechheit. C-Section lebt in Berlin und hat Hula Hoop bei Veranstaltungen in ganz Europa und international unterrichtet, darunter Alpine Hoop Retreat, Australian Hoop Convention, German Hoop Convention, Heart and Hoop Dance Retreat, Hooplaland, Hoopurban Summer Exotica Athens, Italian Hoop Connection, Jungle Hoop Retreat Thailand, Manchester Hoop Congress, Rendez V'Hoop Paris, Scottish Hoop Convention, SWHoop, Sheffield Online Circus Convention, ToSmile Milano, Unicorn Hoop Fest und die European Juggling Convention.

 

Workshop:

 

Saturday/ Advanced

Dancing Doubles Twirling Twins

In diesem Workshop konzentrieren wir uns auf das Erlernen technischer Twin-Hoop-Moves mit Schwerpunkt auf Turns und Formen mit unserem Körper, um den Tanz wirklich in unsere Twin-Hoop-Fähigkeiten zu integrieren. Dieser Workshop wird eine bunte Mischung aus originellen Twin-Hoop-Moves und -Ideen sein, geeignet für erfahrene und neuere Hooper, für Doppel-Enthusiasten. Selbst für diejenigen, die es vorziehen, nur mit einem Reifen zu spielen, gibt es viele inhaltlich interessante Tricks welche in den eigene Flow integriert werden können.

 

Sunday/ Beginner + Intermediate

Twists, Turns and Techy Tricks

In diesem Workshop lernst du eine Reihe von Tricks und Moves, die sich darauf konzentrieren, Hoop-Trick/Tech mit Tanzelementen zu mischen. Erfahre , wie Du Eleganz, Überraschung und Bewegung des Körpers in Kombination mit deinem Reifen für einen fabelhaften Effekt einsetzen kannst.

 

 

 

Stefanie Momo Beck

(austria)

 

Momo ist freischaffende Künstlerin, Zirkusartistin, Clownfrau und Tänzerin.

Vor über 15 Jahren hat sie die Liebe zum Zirkus durch Jonglage und Flowarts für sich entdeckt. Mit und ohne Feuer hat sie die unterschiedlichsten Techniken und Props probiert, doch das wurde ihr irgendwann zu wenig. Momo hat sich auf die Suche ihres inneren Clowns gemacht und eine Tanzausbildung absolviert.

Sie liebt es mit dem Hula Hoop zu experimentieren, baut diese auch selbst und teilt ihre Freude in Kursen und Workshops. Sie ist als Tänzerin, Clownfrau und Hoopartistin Teil von unterschiedlichsten Kompanien und Einzellproduktionen.

Sie ist ausgebildete Fotografin, hat ein Diplom zur Tanzpädagogin von der Tanzform in Konstanz und unzählige Clownworkshops besucht, unter anderem die internationale Clownschule Eric de Bont in Menorca.

 

Workshop:

Throws and Catches

In diesem Workshop dreht sich alles ums Werfen und Fangen.

Inspiriert von unterschiedlichsten Jonglagetechniken tauchen wir unter anderm in die Welt der „Bodythrows“, „Slaps“ und „Bounces“ ein, nutzen Würfe als Grip-Changer und für spektakuläre Ebenenwechsel.

Bei Throws und Catches kommt dein Körper voll zum Einsatz, denn ich zeige dir Techniken die über das Werfen und Fangen mit den Händen hinaus gehen

 

Maria Laura aka Mariloop Flow

( Italien)

 

Die quirlige 23jährige ehemalige professoinelle Kunstturnerin fand ihre neue Passion in den Reifen. Seitdem sind die  Hoops ihren Alltag. Ob als Strassenkünstlerin, Artistin, in Zirkusproduktionen oder als international gefragte Lehrerin.

 

 

Workshop:

Samstag:

Variationen und Kombinationen von Coinflip

In dieser Klasse werden wir die grundlegende Mechanik des Coinflips kurz repetieren, um kniffige Variationen und Kombinationen zu erarbeiten, welche die folders, Rollen und Würfe beinhalten. Durch verschiedene Techniken werden eigene Variationen  erkundet und in den flow eingebaut.

 

Sonntag:

Grundlegende Coinflip-Mechanik & anfängerfreundliche Variationen

In dieser Klasse werden wir die grundlegende Mechanik eines der komplexesten und zugleich lustigsten Tricks erforschen – den Coinflip! Coinflips sind vielseitige Tricks, sie können auf unserem Nacken, unseren Armen, unseren Beinen, auf dem Boden, in der Luft usw. passieren. Die Variationen dieses Tricks sind wirklich endlos und wir werden einige anfängerfreundliche erkunden

 

 

Rea Leuenberger movin' Inspiration

(switzerland)

 

Ihr Leben ist ein Tanz!

Seit ihrer Ausbildung zur Tanz- und Gymnastiklehrerin SBTG, bildet sie sich ständig im In- und Ausland weiter. Die meiste Inspiration fand sie bei ihren längeren Aufenthalten in den Tanzstudios des lebendigen New Yorks. Auch bei ihren vielen Reisen, sammelt sie immer wieder neue Impulse, die sie in ihre Arbeit einfliessen lässt. Ihre Passion in der Zusammenarbeit mit Menschen ist die Sensibilisierung der eigenen Persönlichkeit in der Bewegung. Jeder Moment ist eine neue Herausforderung, Ihre Stunden sind eine Entdeckungsreise, wandelbar, inspirierend und voller Lebensfreude. Ihre Jahrelange Bühnenerfahrung und erfolgreiche Tätigkeit als Tänzerin, Choreografin und Personal Coach nutzt sie neben der Tanzschule auch für zahlreiche Jugendkulturprojekte und Camps.

 

 

Dance Workshop Fusion Flavour:

Contamporary Dance diese Tanz Art bedient sich der modernen Tanztechnik. Sie lässt sich jedoch in keine bestimme Form pressen. Neu inspirierend und wandelbar, kraftvoll in deinem Flavour!

Augen zu und Tanzen!

 

Cool Down:

YOU, dein Flow!

In den 30 Minuten verbindet Rea, eine bewegte Körperreise mit Yoga Elementen und Movement. Du fühlst dich erholt und motiviert, dein Gesit ist wach und Glückshormone durchströmen deinen Körper.

BE YOU!